Ich hoffe, du hast fleißig mitgevotet. Denn bei Bücherpreisen ist es wie in der Politik: Wer nicht wählen geht, darf später auch nicht meckern ;-) Hier sind auf jeden Fall die Gewinner der einzelnen Kategorien:

Ehre, wem Ehre gebührt.

Ylana

 

Von Lesern nominiert. Von Lesern prämiert.

LovelyBooks, eine der größten (und meiner Meinung nach die beste) Buch-Community im deutschsprachigen Raum, hat wieder zum alljährlichen Leserpreis 2015 ausgerufen. Es gab knapp 100.000 Nominierungen und Stimmen in der finalen Runde, seit heute stehen die Gewinner in allen 14 Kategorien fest – neben den gängigen Genres auch Nebenkategorien wie „Bestes Cover“ oder „Bestes e-Book only“, was mich als Bloggerin mit Indie-Kontakten besonders freut.

Das Tolle daran: Man findet immer mindestens ein Buch (teilweise sogar pro Kategorie ^^), das es dann doch spontan aufs SuB schafft oder in der Priorität weiter nach oben klettert. Immerhin liegt die Schwarmintelligenz ja in der Regel nicht sooo falsch.

 

Meine Highlights

LovelyBooks Leserpreis 2015: Thriller (dramaturgia)

 

Eigentlich lese ich am liebsten Historische Romane und Fantasy (wenn ich denn mal ein gutes Buch finde …), aber ich bin ein Hardcore-Hörbuch-Fan.

Und hier bin ich tatsächlich gerne auch mal klassischer „Flughafen-Roman“ Leser („Airport Novels“, die besonders gut im Urlaub oder zur Verkürzung von Wartezeiten gelesen werden können, weil sie eine angemessene Länge und ein schnelles, actionreiches Erzähltempo haben. Klassische Vertreter hierfür sind alle Romane von Dan Brown – also Kriminal-, Detektiv- und Spionage-Thriller und auch hin und wieder Historische Romane. (vgl. auch hier))

Sebastian Fitzek mag ich besonders gerne, weil er ein Meister des Plottens ist. Und, weil Simon Jäger ein großartiger Sprecher ist. Deswegen herzlichen Glückwunsch von mir!

 

LovelyBooks Leserpreis 2015: Romane (dramaturgia)

Letztens noch wurde mir der Roman Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes empfohlen. Vielleicht sollte ich ihn tatsächlich mal lesen!

Außerdem – J.J. Abrams (eines meiner großen Vorbilder im Filmbereich; der Regiseur von LOST, Star Trek – und ganz aktuell, der neuen Star Wars Trilogie) hat ein Buch geschrieben?! NEED!!!

 

Stöber doch gerne mal auf der Seite, vielleicht findest du ja auch noch die ein oder andere Inspiration :-)
Was waren dieses Jahr deine Highlights? Hast du noch weitere Empfehlungen für mich?